Alle Kursbuchungen bei ECHO Language School (im Weiteren hier auch „die Schule“ genannt) unterliegen folgenden Bedingungen:

  1. TEILNAHME
    1. Die Buchung muss über das Anmeldeformular abgeschlossen werden, in dem die Kursdauer und die Kursart angegeben werden, und über eine Anzahlung, der Restbetrag muss mindestens 4 Wochen vor Kursbeginn gezahlt werden.
    2. ECHO Language School behält sich bei Rücktritt des Kunden das Recht vor, den Gesamtbetrag jeglichen Kurses einzufordern, wenn die Reservierung getätigt wurde. Dies gilt ebenso für jegliche Unterkunft, die aus jedlichen Gründen für den Kunden reserviert wurde.
  2. INFORMATION
    Der Kunde muss alle notwendigen Informationen geben, damit die Schule genau ihre Verpflichtung hinsichtlich Unterkunft, Unterhalt, Lehrveranstaltung und weiterer Aspekte des Schüleraufenthalts bewerten kann.
  3. BEZAHLUNG
    1. Ohne die Leistung einer Anzahlung besteht keine Reservierung einer Kursteilnahme in der Schule.
    2. Rabattansprüche müssen direkt bei der Reservierung geltend gemacht werden.
    3. Zahlungserleichterungen, einschließlich Barzahlung bei Kursbeginn, werden nur nach vorhergehender Absprache mit ECHO Language School gewährt.
    4. Der Kunde akzeptiert, die Zahlung im vereinbarten Zeitraum zu tätigen; Zahlungen, die bis Kurabschluss noch nicht getätigt wurden, werden mit einer Zusatzzahlung von 2% über dem ab dem Kursabschlussdatum geltenden Basiszinssatz der Bank der Schule belastet.
    5. ECHO Language School behält sich das Recht vor, jegliche Kreditlinie zu jedem Zeitpunkt und ohne Ankündigung abzulehnen oder zu widerrufen.
  4. NUTZUNG DER SCHULE
    1. Die SchülerInnen müssen die Verhaltensnormen im Unterricht einhalten.
    2. Die Schule behält sich das Recht vor, in jedem Moment und ohne Ankündigung Verhaltensnormen zu ändern, um das Wohlergehen der SchülerInnen und anderer Betroffener zu sichern.
    3. Die SchülerInnen gehen unverzüglich zur angegebenen Uhrzeit und kommen allen angemessenen Bitten von Seiten des Mitarbeiter von ECHO Language School nach.
    4. Die Schule behält sich das Recht vor, den Kurs eines Kunden abzubrechen, zu verkürzen oder zu ändern, wenn dieser den Normen oder diesen Bedingungen nicht nachkommt, und dies in der Form, in der die Schule es für notwendig hält.
  5. RÜCKTRITT DURCH ECHO LANGUAGE SCHOOL
    1. ECHO Language School behält sich das Recht vor, unter folgenden Umständen ihre Kurse abzubrechen oder zu ändern, wobei jegliche schon getätigte Zahlung zurückgezahlt werden, außer der Reservierungszahlung und den von Banken und anderen Institutionen festgelegten Kosten, die mit Banküberweisungen und anderen Zahlungsarten verbunden sind.
      1. Die Schule muss aus Gründen, die sich ihrem Einfluss entziehen, geschlossen werden, oder sie verfügt über nicht genügend Platz, die Kurse in angemessener Form durchzuführen.
      2. Ein Kunde droht vor seiner Ankunft damit, dem Ruf von ECHO Language School zu schaden.
      3. Um eine Nichterfüllung der hier beschriebenen Bedingungen zu verhindern
    2. ECHO Language School behält sich außerdem das Recht vor, unter folgenden Umständen ihre Kurse abzubrechen oder zu ändern, ohne schon getätigte Zahlung an den Kunden zurückzahlen zu müssen:
      1. Die gesamte Schule oder Teile der Schule sind begründeten Baumaßnahmen unterworfen
      2. Der Kunde zahlt nicht den Gesamtbetrag im vereinbarten Zeitraum
      3. Der Schüler kann nicht zur vereinbarten Uhrzeit oder am vereinbarten Tag ankommen.
      4. Der Kunde oder der Schüler verstößt nach der Reservierung und/ oder der Kursdurchführung in ECHO Language School schwerwiegend gegen eine der hier dargestellten Bedingungen und Vereinbarungen.
  6. RÜCKTRITT DURCH DEN KUNDEN
    1. Die Reservierungszahlung wird unter keinen Umständen zurückgezahlt
    2. Außerdem behält sich ECHO Language School das Recht vor, im Falle eines Rücktritts zwischen 28 und 15 Tagen von Kursbeginn, wenn der Kunde nicht von einer Entscheidung bei einem Visumantrag abhängt, 50% des Kursgesamtpreises einzufordern.
    3. ECHO Language School behält sich des weiteren das Recht vor, im Falle eines Rücktritts weniger als 15 Tagen von Kursbeginn, wenn der Kunde nicht von einer Entscheidung bei einem Visumantrag abhängt, den kompletten Kursgesamtpreises einzufordern.
    4. ECHO Language School zahlt sämtliche durch einen Kunden getätigte Zahlungen zurück, der eine Visum beantragt hat und dem dieses nicht gewährt wurde.
    5. In jedem der Fälle muss die Rücktrittserklärung schriftlich eingereicht werden und wird mit dem Datum des Empfangs bei ECHO Language School wirksam.
  7. HAFTUNG
    1. ECHO Language School ist nur für Verlust oder Schädigung von Eigentum des Kunden oder Schülers haftbar, in dem Fall und in dem Maße ihr Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann; kann keine Fahrlässigkeit nachgewiesen werden, übernimmt sie keinerlei Haftung.
    2. Der Schüler nimmt an allen Aktivitäten währen seines Kurses bei ECHO Language School rein auf eigene Gefahr und Verantwortung teil, die Schule übernimmt keinerlei Haftung. Dies gilt auch für Aktivitäten, in denen ein Mitarbeiter von ECHO Language School als Vermittler und/ oder Leiter zugegen ist, ob sie nun von der Schule organisiert wurden oder nicht.
    3. Der Kunde übernimmt die Haftung für Verluste oder Schädigungen, die ECHO Language School erleidet oder Besitztümer, die die Schule nutzt, oder die Gegenstände in diesen Gebäuden erleiden können, einschließlich der Wände, Türen, Fenster, Möbel, Haushaltselektrogeräte, Bücher, DVDs und Privateigentum. Er übernimmt außerdem die Haftung für Schädigung und Verletzung von Personen, und entschädigt ECHO Language School für jeglichen anderen Verlust oder Haftung, die sich nicht aus den oben beschriebenen Situation ergibt, zum Beispiel nachgewiesener Fahrlässigkeit..
    4. Dem Kunden wird geraten, sich über Versicherungen zu informieren und gegebenenfalls eine Versicherung abzuschließen..
  8. ALLGEMEINES
    1. ECHO Language School ergreift sämtliche geeigneten Möglichkeiten, die Kundenerwartungen hinsichtlich Reservierungsverfahren und Kursdurchführung zu erfüllen, gemäß der gelieferten Information. Trotzdem behält sie sich das Recht vor, alternative Dienste von gleichwertiger Qualität zu leisten, ohne dass dabei zusätzliche Kosten für den Kunden entstehen..
    2. Der Kunde besitzt nicht das Recht, seine Reservierung an Drittpersonen zu vergeben, noch die Anlagen und/ oder den Namen der Schule für andere Zwecke als den mit der Schule vereinbarten zu nutzen.
    3. Obgleich ECHO Language School alle geeigneten Maßnahmen ergriffen hat, die Richtigkeit der in ihren Werbeprospekten, Preislisten, Anzeigen und weiteren Veröffentlichungen und Informationsträger bereitgestellten Informationen sicherzustellen, behält sie sich das Recht vor, jegliche Dienstleistung oder Einrichtung zu ändern, zu ersetzen oder zurückzuziehen, oder ihre Kurse ohne Ankündigung zu ändern, wenn dies für notwendig erachtet wird. ECHO Language übernimmt keine Haftung für die absolute oder teilweise Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen dem Kunden gegenüber, wenn diese sich aus folgenden Umständen ergibt:
      1. Streik
      2. Anderen Arbeitskämpfen
      3. Brand in oder nahe der Schule
      4. Zivile Unruhen, Revolten oder Aufstände
      5. Höhere Gewalt
      6. Staatliche Untersuchungen gegen die Schule, die nicht aufgrund ihrer Fahrlässigkeit geschehen und die die Dienstleitung verhindern.
    4. Keine Änderung dieser Bedingungen ist gültig, wenn sie nicht in schriftlicher Form vorliegt und sowohl vom Kunden als auch von ECHO Language School unterschrieben wurde. Diese Vereinbarung ist nur den Gesetzen des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirlands unterworfen

 

ELTERLICHE ERKLÄ
BEI EINER ANMELDUNG ODER RESERVIERUNG DURCH EINEN ELTERNTEIL ODER GESETZLICHEN VORMUND WIRD DAVON AUSGEGANGEN, DASS DIESER DAS FOLGENDE GELESEN HAT UND DAMIT EINVERSTANDEN IST:

Als Elternteil, gesetzlicher Vormund oder gesetzlicher Vertreter eines Minderjährigen, der sich bei ECHO Language School anmelden möchte, verstehe ich, dass ich den oben beschriebenen Geschäftsbedingungen zustimmen muss, die im weiteren speziell in Hinsicht auf einen unbegleiteten Minderjährigen erläutert werden:

 

GESUNDHEIT UND SICHERHEIT
Ich erkenne an, dass ECHO Language School die Verpflichtung hat, minderjährige Schüler unter 18 Jahren zu betreuen, und akzeptiere jegliche Entscheidung, die ECHO Language School oder ihre Vertreter im Interesse der Gesundheit oder des Schutzes meines Sohns/ meiner Tochter treffen (einschließlich notwendiger medizinischer Notfallbehandlung). Ebenso akzeptiere ich, entstehende Zusatzkosten zurückzuerstatten.
Ich akzeptiere, ECHO Language School umfassend und detailliert über den Gesundheitszustand meines Sohnes/ meiner Tochter zu Kursbeginn zu informieren.
Ich erkenne an, das ECHO Language School alles Notwendige und Mögliche tut, damit SchülerInnen der gleichen Nationalität und Muttersprache nicht ein Zimmer teilen, dies allerdings nicht immer möglich ist, da dieses von den Buchungen und der Verfügbarkeit abhängt.
Ich verstehe, dass alle Aktivitäten, obgleich sie gewissenhaft beaufsichtigt werden, als auf Gefahr und Verantwortung des Kunden stattfindend akzeptiert werden, und dass ECHO Language School keinerlei Haftung für Verluste oder Verletzungen übernimmt, außer im Fall von nachgewiesener Fahrlässigkeit. Ich werde deutlich und präzise die Einschränkungen benennen, die ich für nötig halte, dass mein Sohn/ meine Tochter nicht an Aktivitäten außerhalb der Schule teilnimmt.
 

DISZIPLIN
Ich erkenne ebenfalls an, dass ECHO Language School eine Verantwortung gegenüber den SchülerInnen und der örtlichen Bevölkerung besitzt und akzeptiere jegliche disziplinarische Maßnahme, einschließlich des Ausschlusses meines Sohnes/ meiner Tochter aus dem Kurs, aufgrund von schlechtem Verhalten oder Nichteinhaltung der Normen von ECHO Language School, welche den Kurserfolg oder das Wohlbefinden der lokalen Gemeinschaft gefährden.

 

SCHÄDEN
Ich akzeptiere, ECHO Language School für jeglichen versehentlichen oder vorsätzlichen Schaden durch meinen Sohn/ meine Tochter zu entschädigen, welcher nicht durch die Versicherung von ECHO Language School übernommen wird.